RUB » CERES »
de

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche Hilfskraft (WHB) für Lehrforschungsprojekt "Bilderflut"

:

Das CERES-Lehrforschungsprojekt „Zwischen Bilderflut und Bildersturm“ forscht zur Rolle von Bildern in Religion und Gesellschaft und thematisiert religions- und kulturgeschichtliche Vorbehalte gegenüber Bildern, die von der reflektierten Kritik bis hin zu deren gewaltsamen Zerstörung reichen. Aus der Fülle historischer und gegenwärtiger Fallbeispiele wählen Studierende Einzelthemen aus und entwickeln Fragestellungen, die vor dem Hintergrund eines übergeordneten systematisch-komparativen Forschungsprogramms bearbeitet werden.

Das Lehrformat wird in regelmäßigen Abständen am CERES angeboten und soll in verstetigter Form in das Veranstaltungsportfolio aufgenommen werden.

Das CERES sucht zum frühestmöglichen Einstellungstermin eine wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelor-Abschluss (WHB). Die Stelle ist auf 6 Monate befristet. Der Stellenumfang beträgt 5,0 h/Woche, die Zeiteinteilung erfolgt nach Absprache.

Aufgaben:

  • Aufbereitung und Verstetigung der vorhandenen Lehrmaterialien in Moodle
  • Entwicklung von didaktischen Formaten und deren Umsetzung in Moodle
  • Themenbezogene Literaturrecherche und Sichtung von Literatur

Anforderungen:

  • Erfahrungen mit Moodle
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache (z. B. UNIcert II)
  • gute Englischkenntnisse
  • sicherer Umgang mit der gängigen MS-Office Software
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit

Die Vergütung erfolgt gemäß den Sätzen der Ruhr-Universität. Arbeitsort ist das CERES, Universitätsstraße 90a, 44789 Bochum.

Bei Interesse an der Tätigkeit bitte aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei) unter dem Stichwort „WHB – Bilderflut“ bis zum 15. November 2021 an Susanne Göhre schicken.

Die offizielle Stellenausschreibung im Stellenwerk der RUB.