RUB » CERES »
en

JewsEast-Projekt beginnt Forschung

:

Das neue CERES-Forschungsprojekt „Jews and Christians in the East: Strategies of Interaction between the Mediterranean and the Indian Ocean“ (JewsEast) nimmt zum 01. Oktober 2015 die Arbeit auf.

(v.l.n.r.: István Perczel [Projektpartner Central European University, Budapest], Alexandra Cuffel [Projektleiterin], Verena Krebs, Ophira Gamliel, Zara Pogossian, Sophia Dege-Müller, Barbara Roggema, Bar Kribus [assoziert, Hebräische Universität Jerusalem]

Im von Professorin Alexandra Cuffel geleiteten Projekt werden sieben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gemeinsam die Begegnungen zwischen Juden und Christen im Nahen Osten, Nordafrika, dem Kaukasus und Indien untersuchen. Für die nächsten fünf Jahre wird das Projekt durch einen Consolidator Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC - European Research Council) gefördert.