RUB » CERES » Nachwuchsförderung
en

Nachwuchsförderung

Ein wichtiger Schwerpunkt des Centrums für Religionswissenschaftliche Studien (CERES) ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Im Rahmen der Nachwuchsförderung unterstützen wir hervorragende Absolvent:innen bei der strukturierten Promotion zu religionsbezogenen Themen. Diese ermöglicht hervorragenden Absolvent:innen eine strukturierte Promotion zu religionsbezogenen Themen. Kernelemente unserer Förderung sind die individuelle Beratung der Promovierenden sowie die fachlich versierte Betreuung Ihrer Promotionsvorhaben.

Das CERES fördert die Anbindung von Promotionsprojekten an laufende, fächerübergreifende Forschungsvorhaben durch regelmäßig stattfindende Veranstaltungen (bspw. Forschungskolloquim, Workshops, Gastvorträge) mit renommierten, internationalen Wissenschaftler:innen. Um unseren Promovierenden ein breites Spektrum an Möglichkeiten zur akademischen Vernetzung, Weiterbildung und Karriereentwicklung zu bieten, kombinieren wir unsere Ausbildung mit dem vielfältigen Angebot an „Soft und Transferable Skills Trainings“ der RUB Research School (RUB-RS).

Weitere wichtige Informationen für eine Promotion am CERES finden Sie unter der Rubrik „Promovieren am CERES“. Dort werden die Voraussetzungen und einzelnen administrativen Schritte für die Aufnahme in unser Promotionsprogramm erklärt.

Sie möchten gerne am CERES promovieren? Dann freuen wir uns über Ihr Interesse und sind gespannt auf Ihr Promotionsvorhaben! Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Koordinatorin unseres Nachwuchsprogramms Maren Jordan.

Kontakt