RUB » CERES »
en

Neue Publikation zum Spatial Turn und Religion erschienen

:

Seit Kurzem ist der neue Band der Publikationsreihe "Dynamics in the History of Religions", verlegt im Brill Verlag, erhältlich. Die von den Herausgebern Reinhold Glei und Nikolas Jaspert gesammelten Beiträge stellen innovative Impulse für die Religionswissenschaft bereit, konzentrieren sie sich doch auf Konzepte, die im Zuge des sogenannten spatial turn entstanden sind.

Zwar sind Religionen immer in bestimmten kulturellen und räumlichen Umgebungen eingebunden – sie tendieren aber dazu, sich über dieses ursprüngliche Setting hinaus zu verorten bzw. in andere Umgebungen zu verlagern. Auch sind religiöse Traditionen keineswegs an die Gebiete gebunden, in denen ihre Anhängerschaft lebt, sondern faktisch „bi-lokal“ oder „multi-lokal“, wenn sie sich gleichzeitig mit anderen räumliche Zentren bzw. geografischen Räumen identifizieren. Diese räumliche Vielschichtigkeit, die vielen Religionen eingeschrieben ist, ist eine Begleiterscheinung der religiösen Vielfalt und verdient eine vertiefende Erforschung. Die Beiträge in diesem Band präsentieren wichtige Forschungsergebnisse aus ganz unterschiedlichen Settings in und zwischen Asien und Europa.

Die Reihe "Dynamics in the History of Religions" wird vom Brill Verlag verlegt und veröffentlicht die zentralen Forschungsergebnisse des Käte Hamburger Kollegs Dynamiken der Religionsgeschichte zwischen Asien und Europa. Herausgeber sind Volkhard Krech und Licia Di Giacinto – beide Käte Hamburger Kolleg Bochum. Dementsprechend fokussieren die einzelnen Titel der Reihe die entscheidende Rolle wechselseitiger Kontakte für die Entstehung, Entwicklung und innere Differenzierung der großen religiösen Traditionen. Die Reihe stützt so die zentrale These des Kollegs, die in der Annahme besteht, dass Bezüge zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung, zwischen Adaption und Abgrenzung wesentliche Faktoren für die geschichtlichen Dynamiken innerhalb des religiösen Feldes seien.
 

Bibliografische Informationen:

Locating Religions, hrsg. von Reinhold Glei and Nikolas Jaspert, in: Dynamics in the History of Religions, Brill, 2016 - ISBN: 9789004335059

Mit Beiträgen von: Anna Akasoy, Christopher I. Beckwith, Stephen C. Berkwitz, Alexandra Cuffel, Ana Echevarria, Reinhold F. Glei, Tsering Gonkatsang, Georgios T. Halkias, Nikolas Jaspert, Adam Knobler, Zara Pogossian, Henrik H. Sörensen, Knut Martin Stünkel, John Tolan, Dorothea Weltecke, Michael Willis.