RUB » CERES » Forschung
en

Intra-Religious Encounters and Formation of the Religious Field in the Post-Soviet Central Asia

Das Hauptziel des Projekts stellt die Analyse der Rolle offizieller und nicht-offizieller türkisch islamischer Organisationen bei der Formierung und Expansion des religiösen Felds in zwei zentralasiatischen Ländern (Kasachstan und Kirgistan) dar. Es fokussiert sich auf den Spielraum und das Ausmaß türkisch islamischer Aktivitäten in diesen Ländern und es untersucht die Wege und Modalitäten der Begegnungen zwischem dem türkischen Islam und lokalen islamischen Traditionen. Darüberhinaus wird versucht Licht auf die Begegnungen zwischen türkischen Islam und Wahhabismus und "jihadistischen" Gruppen in den Gastländern zu werfen.