RUB » CERES » Veranstaltungen
en

Vortrag: Shifts in American Protestantism and the Changing US Religious Landscape

Externe Veranstaltung

Vortrag in englischer Sprache von Dr. Maren Freudenberg (CERES)

Der Vortrag beleuchtet zwei entgegengesetze Trends, die sich zur Zeit in der amerikanischen Religionslandschaft abzeichnen: zum einen der rasante Anstieg der sog. "Nones", d.h. derjenigen, die keiner Kirche, Konfession bzw. Religionsgruppe angehören, und zum anderen die steigende Popularität von charismatischen und neupfingstlerischen Bewegungen. Die Anhänger beider Gruppen zeichnen sich durch grundlegend unterschiedliche Lebenseinstellungen aus, insbesondere was gesellschaftliche Teilhabe angeht.

Dies deutet auf eine fundamentale Kluft in der Religionslandschaft, aber auch der breiteren Gesellschaft und Kultur hin, welche mit Sicherheit politische Implikationen haben wird - nicht nur bei der kommenden Präsidentschaftswahl, sondern auch darüber hinaus.

Vortrag im Rahmen der Veranstaltung "Still 'God's Own Country': Religion and the 2016 American Presidential Elections", Humboldt-Universität zu Berlin, Theologische Fakultät, Burgstraße 26, Berlin Mitte.

Vortragende/r