RUB » CERES » Personen
en

Professor für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit, Katholisch-Theologische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum

Sprechstunden

Do 15-16 Uhr

Forschungsgebiete

Kirchengeschichte des 19./20. Jahrhunderts, Kirchliche Zeitgeschichte, Internationale komparative Katholizismusforschung

2019

Knops, Stephan. 2019. Gemeinsames Priestertum und Laienpredigt: die nachkonziliare Diskusson in der BRD bis zur Würzburger Synode. Freiburger theologische Studien. Bd. 188. Freiburg, Br.: Katholisch-Theologische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum. http://www.ub.rub.de/katalog/titel/3221966.
Vosberg, Barbara. 2019. Deutsche Katholiken und das Heilige Land: im Spiegel der Publikationen des Deutschen Vereins vom Heiligen Land und der Deutschen Statthalterei des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem 1855-1970. Münster: Fakultät Humanwissenschaften und Theologie, Technische Universität Dortmund.

2018

Damberg, Wilhelm. 2018. Die Würzburger Synode (1971-1975) und die Vergangenheit der Kirched: Johann Baptist Metz, Erwin Iserloh und und das Verhältnis von Theologie und Geschichte. In: Theologie der Geschichte – Geschichte der Theologie, 100–132.

2017

Siepmann, Franziskus. 2017. Mythos Ruhrbistum: Identitätsfindung, Innovation und Erstarrung in der Diözese Essen von 1958–1970. 1. Auflage. Essen: Katholisch-Theologische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum.

2016

Monteiro, Marit E., Wilhelm Damberg und Jan De Maeyer, Hrsg. 2016. Child sexual abuse in the churches: historical approaches in Belgium, Germany and the Netherlands. Trajecta. Bd. 25. Nijmegen: Trajecta.

2015

Bock, Florian, Wilhelm Damberg und Matthias Sellmann. 2015. Der Fall „Publik“: katholische Presse in der Bundesrepublik Deutschland um 1968. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Bd. 128. Paderborn: Katholisch-Theologische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum.
Damberg, Wilhelm. 2015a. Die „Lehrmeisterin des Lebens“: Kirchengeschichte und Innovation im Kontext des Zweiten Vatikanischen Konzils. In: Die Theologie und „das Neue“: Perspektiven zum kreativen Zusammenhang von Innovation und Tradition, 81–110.
---. 2015b. Selbstorganisation und Zentralisierungsprozesse im europäischen Katholizismus. In: Die Kirchenbilder der Synoden: zur Umsetzung konziliarer Ekklesiologie in teilkirchlichen Strukturen, 272–295.
---. 2015c. De Nederlandse historische context in international perspectief. In: De Nederlandse jaren van Johannes Willebrands (1909-1960).
Damberg, Wilhelm, Ute Gause, Isolde Karle und Thomas Söding, Hrsg. 2015. Gottes Wort in der Geschichte: Reformation und Reform in der Kirche. 1. Aufl. Freiburg im Breisgau: Herder.
Damberg, Wilhelm und Karl-Joseph Hummel, Hrsg. 2015. Katholizismus in Deutschland: Zeitgeschichte und Gegenwart. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Bd. 130. Paderborn: Schöningh.
Damberg, Wilhelm und Traugott Jähnichen. 2015. Neue Soziale Bewegungen und das soziale Engagement der Konfessionen: zur Neuformatierung der Zivilgesellschaft seit dem Ende der 1960er Jahre. In: Neue Soziale Bewegungen als Herausforderung sozialkirchlichen Handelns, 9–30.
Damberg, Wilhelm und Matthias Sellmann, Hrsg. 2015. Die Theologie und „das Neue“: Perspektiven zum kreativen Zusammenhang von Innovation und Tradition. Freiburg [u.a.]: Herder.
Gause, Ute und Wilhelm Damberg. 2015. Evangelische und katholische Zugänge. In: Gottes Wort in der Geschichte: Reformation und Reform in der Kirche, 14–37.
Henkelmann, Andreas, Uwe Kaminsky, Katharina Kunter, Rosel Oehmen-Vieregge und Sebastian Tripp. 2015. Neue Soziale Bewegungen als Herausforderung sozialkirchlichen Handelns. Hg. von Wilhelm Damberg und Traugott Jähnichen. Konfession und Gesellschaft. Bd. 51. Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer.

2014

Braun, Karl-Heinz, Thomas Brechenmacher, Wilhelm Damberg, Franz J. Felten, Christoph Kampmann, Hans-Michael Körner und Anton Schindling. 2014. Editorial. Historisches Jahrbuch 134: IX.
Damberg, Wilhelm. 2014a. Katholische Kirche und Katholizismus in Deutschland im 18./19. Jahrhundert zwischen Abschottung und Integration. In: Integration durch Religion?: geschichtliche Befunde, gesellschaftliche Analysen, rechtliche Perspektiven, 117–131.
---. 2014b. Die Schuld der Kirche in der Geschichte. In: Kirche, Krieg und Katholiken: Geschichte und Gedächtnis im 20. Jahrhundert, 148–171.

2013

Damberg, Wilhelm. 2013. Reformen in der katholischen Kirche im 19. und 20. Jahrhundert. In: Kirchenreformen im Vergleich, 136–145. doi:10.14315/evth-2013-73-2-136, https://doi.org/10.14315/evth-2013-73-2-136.

2012

Damberg, Wilhelm und Andreas Henkelmann. 2012. Von der Pfarrei zur Gemeinde?: Entwicklungslinien lokaler Vergemeinschaftung im 20. Jahrhundert aus theologie- und kulturgeschichtlicher Perspektive. In: Gemeinde unter Druck - Suchbewegungen im weltkirchlichen Vergleich: Deutschland und die USA, 49–83.

2011

Damberg, Wilhelm. 2011a. Kriegsdeutung und Kriegserfahrung in Deutschland 1939-1945. In: Die katholische Kirche im Dritten Reich: Eine Einführung, 109–122.
---. 2011b. Die Gemeinsame Synode der Bistümer in der Bundesrepublik Deutschland (1971–1975): eine historische Betrachtung. Pastoraltheologische Informationen 31, Nr. 1: 7–23. https://www.uni-muenster.de/Ejournals/index.php/zpth/article/view/1162.
Damberg, Wilhelm und Frank Bösch, Hrsg. 2011a. Soziale Strukturen und Semantiken des Religiösen im Wandel: Transformationen in der Bundesrepublik Deutschland 1949 - 1989. 1. Aufl. Essen: Klartext-Verl.
---, Hrsg. 2011b. Soziale Strukturen und Semantiken des Religiösen im Wandel: Transformationen in der Bundesrepublik Deutschland 1949-1989. Essen: Klartext.
Damberg, Wilhelm und Andreas Henkelmann. 2011. Modernisierungspfade des Katholizismus im transnationalen Vergleich: zum historischen Kontext der Umfrage. In: Katholische Kirche und Gemeindeleben in den USA und in Deutschland: überraschende Ergebnisse einer ländervergleichenden Umfrage, 25–52.
Damberg, Wilhelm und Matthias Sellmann. 2011. Crossing Over: transatlantische Lernprozesse mit überraschenden Perspektiven. Lebendige Seelsorge 62, Nr. 3: 175–180.

2010

Damberg, Wilhelm. 2010a. Demokratisierung und Religionsfreiheit im Kontext der Katholischen Aktion. In: Religionsfreiheit und Pluralismus: Entwicklungslinien eines katholischen Lernprozesses, 81–97.
---. 2010b. Die Katholiken und die Juden: Zur Vorgeschichte eines fundamentalen Paradigmenwechsels in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Internationale katholische Zeitschrift Communio 39, Nr. 4: 357–370.
---. 2010c. Diözesangeschichte nach dem Konzil. In: Konzil und Bistum: Das II. Vatikanische Konzil und seine Wirkung im Bistum Aachen und bei den Nachbarn, 7–20.
---. 2010d. Das zweite Vatikanische Konzil und das Bistum Münster. In: Konzil und Bistum: Das II. Vatikanische Konzil und seine Wirkung im Bistum Aachen und bei den Nachbarn, 37–76.
---. 2010e. Krieg, Theologie und Kriegserfahrung. In: Kirchen im Krieg: Europa 1939 - 1945, 203–216.
---. 2010f. Die Begründung des Bistums Essen 1958: Gesellschaftlicher Wandel und Kirchengeschichte im Ruhrgebiet. In: Das Ruhrbistum in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft: 50 Jahre Bistum Essen, 9–25.
Damberg, Wilhelm, Bernhard Frings, Traugott Jähnichen und Uwe Kaminsky, Hrsg. 2010. Mutter Kirche - Vater Staat?: Geschichte, Praxis und Debatten der konfessionellen Heimerziehung seit 1945. Münster: Aschendorff.
Damberg, Wilhelm und Staf Hellemans, Hrsg. 2010a. Die neue Mitte der Kirche: der Aufstieg der intermediären Instanzen in den europäischen Großkirchen seit 1945. Konfession und Gesellschaft. Bd. 42. Stuttgart: Kohlhammer.
---. 2010b. Delokalisierung, Neulokalisierung und der Aufstieg der intermediären Kircheninstanzen seit 1945/1960: Zur Einführung. In: Die neue Mitte der Kirche: der Aufstieg der intermediären Instanzen in den europäischen Großkirchen seit 1945, 7_20.
---. 2010c. Wie sich Kirche verändert: Der Aufstieg der Mittelinstanzen in den europäischen Kirchen. Herder-Korrespondenz 64, Nr. 9: 481–485.
---. 2010d. Die Neugestaltung der europäischen Großkirchen und der Aufstieg der intermediären Instanzen seit 1945/1960. In: Die neue Mitte der Kirche: der Aufstieg der intermediären Instanzen in den europäischen Großkirchen seit 1945, 215_248.
Damberg, Wilhelm und Patrick Pasture. 2010. Restoration and erosion of pillarised catholicism in Western Europe. In: The transformation of the Christian churches in Western Europe: 1945 - 2000, 55–76.

2009

Damberg, Wilhelm. 2009a. Die Priesterbruderschaft St. Pius X. (FSSPX) und ihr politisch-geistesgeschichtlicher Hintergrund. In: Exkommunikation oder Kommunikation?: der Weg der Kirche nach dem II. Vatikanum und die Pius-Brüder, 69–122.
---. 2009b. Vorwort. In: „All are welcome!“: gelebte Gemeinde im Erzbistum Chicago, 9_10.
---. 2009c. The Catholic Church and European Catholicism after 1945: towards convergence or diversity and fragmentation? In: The catholic church and modernity in Europe, 17–31.
---. 2009d. McLeaod, Hugh: The Cambridge History of Christianity, Vol 9. World Christianities c. 1914 - c. 2000. Zeitschrift für Kirchengeschichte 120, Nr. 2: 278–280.
---. 2009e. Gilley, Sheridan; Stanley, Brian: The Cambridge History of Christianity, Vol 8. World Christianities c. 1815 - c. 1914. Zeitschrift für Kirchengeschichte 120, Nr. 2: 272–273.

2008

Damberg, Wilhelm. 2008a. Ausblick. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 277_279.
---. 2008b. Kirchliche Zeitgeschichte der BRD: Forschungsstand und Perspektiven. In: Religia we współczesnej Europie, 374–393.
---. 2008c. Das 19. Jahrhundert. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 117_150.
---. 2008d. Die Aufbaujahre des Bistums Essen: innere Organisation, pastorale Leitbilder und Infrastruktur. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 191_212.
---. 2008e. Kirche und Arbeitswelt. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 241_248.
---. 2008f. Das Zweite Vatikanische Konzil und seine unmittelbare Rezeption. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 213_228.
---. 2008g. Doppelter Strukturwandel und Seelsorge im Zeichen einer Krise der Kirchlichkeit. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 229_240.
---. 2008h. Neuorientierungen. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 259_276.
---. 2008i. Vorgeschichte und Begründung des Bistums Essen 1958. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 179_190.
---. 2008j. Die Römisch-Katholische Kirche in Nordrhein-Westfalen: Geschichte und Gegenwart. In: Religiöse Vielfalt in Nordrhein-Westfalen: empirische Befunde und Perspektiven der Globalisierung vor Ort, 45–52.
---. 2008k. Das Bistum Essen und die Weltkirche. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 249_258.
---. 2008l. Die Katholiken in der Weimarer Republik, unter dem Nationalsozialismus und in den ersten Nachkriegsjahren. In: Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart, 151–178.
Damberg, Wilhelm und Wilhelm Tolksdorf. 2008. Gründerboom und leere Kirchen: Geschichte und Zukunftsperspektiven der Pfarrgemeinden im Bistum Essen. In: Religion in der Gesellschaft: Ende oder Wende?, 67–82.
Schmidt, Verena. 2008. Das Bistum Essen: 1958 - 2008; eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart. Hg. von Wilhelm Damberg und Johannes Meier. Münster: Aschendorff.
Tenfelde, Klaus und Wilhelm Damberg, Hrsg. 2008. Religion in der Gesellschaft: Ende oder Wende? Essen: Klartext.

2007

Damberg, Wilhelm. 2007a. Wer ist die Ausnahme?: Katholiken in der Bundesrepublik Deutschland und in den Vereinigten Staaten. Komparative Religionsgeschichte im 20. Jahrhundert. In: Religion und Gesellschaft: Europa im 20. Jahrhundert, 105–123.
---. 2007b. Jugendbewegung, Liturgie und Kirchenbegriff: Ein Beitrag zum Verhältnis von Charisma und Amt im 20. Jahrhundert. In: Kirchenrecht und Theologie im Leben der Kirche: Festschrift für Heinrich J. F. Reinhardt zur Vollendung seines 65. Lebensjahres, 479–491.
Damberg, Wilhelm, Rosel Oehmen-Vieregge und Sebastian Tripp. 2007. Wie demokratisch kann Kirche sein?: strukturelle Transformationsprozesse in westdeutschen Landeskirchen und Diözesen von 1949 bis 1989. Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 101: 465–503. http://retro.seals.ch/digbib/view?rid=zfk-002:2007:101::655.
Damberg, Wilhelm und Kai Reinhold. 2007. Hinter dem europäischen Horizont: Katholizismus von außen betrachtet. Rubin / Sonderheft: 18–24. http://www.ruhr-uni-bochum.de/rubin/geisteswissenschaften/pdf/beitrag3.pdf.

2006

Damberg, Wilhelm. 2006a. Einführung in die Studientage. In: Paul VI. und Deutschland: Studientage, Bochum, 24. - 25. Oktober 2003, 7–16.
---. 2006b. „Die Gesellschaft in ihr Recht setzen ...“: Franz Hitzes Vorstellungen zur Sozialordnung. In: Franz Hitze (1851 - 1921), Sozialpolitik und Sozialreform: „Beginnen wir einmal praktisch ...“, 57–73.
---. 2006c. Katholizismus und pluralistische Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland. In: Zeitgeschichtliche Katholizismusforschung: Tatsachen, Deutungen, Fragen. Eine Zwischenbilanz, 115–129.
---. 2006d. „Jedem Bergarbeiter seine Kirche neben’s Bett“: Katholiken, Kirchen und Stadtentwicklung in der Geschichte des Ruhrgebietes. In: Montan- und Industriegeschichte: Dokumentation und Forschung, Industriearchäologie und Museum ; Festschrift für Rainer Slotta zum 60. Geburtstag, 261–273.
---. 2006e. Ruhrgebiets-Katholizismus im 19. Jahrhundert. In: Die katholische Kirche in Dortmund: ihre Geschichte und ihre Pfarrgemeinden, 58–66.
Damberg, Wilhelm und Antonius Liedhegener. 2006a. Interdisziplinäre Erkundungen zu Zeitgeschichte und Gegenwart von Kirche und Katholizismus in den Vereinigten Staaten und Deutschland: Einleitung. In: Katholiken in den USA und Deutschland: Kirche, Gesellschaft und Politik, 1–19.
---, Hrsg. 2006b. Katholiken in den USA und Deutschland: Kirche, Gesellschaft und Politik. Münster: Aschendorff.

2005

Damberg, Wilhelm. 2005a. Entwicklungslinien des europäischen Katholizismus im 20. Jahrhundert. Journal of modern European history 3, Nr. 2: 164–182.
---. 2005b. Clemens August Graf von Galen. Westfalen 83: 121–135.
---. 2005c. Steigmann-Gall, Richard: The holy reich. Nazi conceptions of Christianity, 1919-1945. Zeitschrift für Kirchengeschichte 116, Nr. 2: 292–294.
---. 2005d. Das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965), Josef Kardinal Frings und die katholische Kirche in Deutschland. Historisches Jahrbuch 125: 473–494.
Damberg, Wilhelm, Claudia Hiepel und Alfredo Canavero. 2005. The formation of Christian working-class organizations in Belgium, Germany, Italy and the Netherlands (1840s-1920s). In: Between cross and class: Comparative histories of Christian labour in Europe 1840 - 2000, 49–80.
Damberg, Wilhelm und Gisela Muschiol. 2005. Das Bistum Münster: eine illustrierte Geschichte 805 - 2005. Münster: Aschendorff.

2004

Damberg, Wilhelm. 2004a. Heilsgeschichte oder Religionswissenschaft? In: „Es ist so schwer, den falschen Weg zu meiden“: Bilanz und Perspektiven der theologischen Disziplinen, 99–114.
---. 2004b. Die Bischöfe von Münster und die liturgische Erneuerung. In: Dem Konzil voraus: Liturgie im Bistum Münster auf dem Weg zum II. Vatikanum, 17–30.
---. 2004c. Das Milieu ist tot: es lebe die Dienstleistung? Theologische Quartalschrift 184, Nr. 4: 277–286.
---. 2004d. Katholiken, Milieu und Gesellschaft in Deutschland und in den Niederlanden. In: Ablehnung - Duldung - Anerkennung: Toleranz in den Niederlanden und in Deutschland. Ein historischer und aktueller Vergleich, 460–479.
---. 2004e. Katholische Zeitgeschichte in Deutschland. Trajecta 13: 63–78.
---. 2004f. Pfarrgemeinden und katholische Verbände vor dem Konzil. In: Zweites Vatikanum: vergessene Anstöße, gegenwärtige Fortschreibungen, 9–30.

2003

Damberg, Wilhelm. 2003a. Wende nach Innen?: Katholizismus und Diktatur. In: Sozialer Protestantismus im Nationalsozialismus: diakonische und christlich-soziale Verbände unter der Herrschaft des Nationalsozialismus ; [5. Bochumer Forum zur Geschichte des Sozialen Protestantismus, das am 25./26.Januar 2002 stattfand], 155–166.
---. 2003b. Christen und Juden in der Kirchengeschichte: Methoden, Perspektiven, Probleme. In: Methodische Erneuerung der Theologie: Konsequenzen der wiederentdeckten jüdisch-christlichen Gemeinsamkeiten, 93–115.
---. 2003c. Zitationsnetzwerke und theologische Eliten: Überlegungen zur Rekonstruktion der neueren Theologiegeschichte. In: Normieren, Tradieren, Inszenieren: das Christentum als Buchreligion, 263–277.
---. 2003d. Distanz und Neugier. In: Religion und Bildung als historische Forschungsfelder: Festschrift für Michael Klöcker zum 60. Geburtstag, 61–64.
---. 2003e. Spuren christlicher Identität in der europäischen Geschichte. Pastoraltheologische Informationen 23, Nr. 2: 65–76.

2002

Damberg, Wilhelm. 2002a. „Auch für das Land ist eine neue Zeit angebrochen ...“: Formierung des katholischen Milieus in Deutschland. In: St.  Agatha - Alverskirchen: eine Pfarrgemeinde im Münsterland, 106–115.
---. 2002b. Milieu und Konzil: zum Paradigmenwechsel konfessionellen Bewusstseins im Katholizismus der frühen Bundesrepublik Deutschland. In: Konfessionen im Konflikt: Deutschland zwischen 1800 und 1970: ein zweites konfessionelles Zeitalter, 315–350.
---. 2002c. Pontifikate und politische Konjunkturen: Beobachtungen zur kirchlichen Zeitgeschichte. In: Nation und Nationalismus in Europa: Kulturelle Konstruktion von Identitäten : Festschrift für Urs Altermatt, 749–770.
---. 2002d. Michael Keller, 1896-1961. In: Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder: ein biographisches Lexikon, 408–414.
---. 2002e. Kirchliche Zeitgeschichte im Bistum Essen: mit einem Werkstattbericht. In: Kreuzungen: christliche Existenz im Diskurs ; Festschrift für Bischof Dr. Hubert Luthe zur Vollendung seines 75. Lebensjahres, 293–300.
---. 2002f. Kriegserfahrung und Kriegstheologie 1939-1945. Theologische Quartalschrift 182, Nr. 4: 321–341.
---. 2002g. Entwicklungstendenzen des katholischen Milieus im Ruhrgebiet. Kirche im Revier 15: 16–20.
---. 2002h. Wollasch, Andreas: Von der Fürsorge „für die Verstoßenen des weiblichen Geschlechts“ zur anwaltschaftlichen Hilfe. 100 Jahre Sozialdienst katholischer Frauen (1899 - 1999). Westfälische Forschungen 52: 829–831.
---. 2002i. Heinrich Tenhumberg, 1915-1979. In: Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder: ein biographisches Lexikon, 414–420.
---. 2002j. Rückkehr ins Mittelalter? In: Religion und Terror: Stimmen zum 11. September aus Christentum, Islam und Judentum, 100–111.

2001

Damberg, Wilhelm. 2001a. Pius XII. und die deutsche Kirche. In: Von Pius XII. bis Johannes XXIII.: Vorträge des Studientages am 29. November 1997 in Aachen / hrsg. vom Geschichtsverein für das Bistum Aachen e. V., 91–111.
---. 2001b. Die Kirche am Niederrhein von 1933 bis zur Gegenwart. In: Zwei Jahrtausende Geschichte der Kirche am Niederrhein, 523–542.
---. 2001c. Religiöses Leben. 1200 Jahre reiche Vergangenheit: Münster im Wandel der Zeit. Bd. 16. Münster: Zwolle.
---. 2001d. Alle Macht den Räten?: Reformen in Leitung und Verwaltung des Bistums Münster 1965 bis 1972. In: Kirche, Staat und Gesellschaft nach 1945: konfessionelle Prägungen und sozialer Wandel, 145–155.
---. 2001e. Katholiken im Umbruch: zur historischen Verortung des II. Vatikanischen Konzils. In: Kirche, Staat und Gesellschaft nach 1945: konfessionelle Prägungen und sozialer Wandel, 61–65.
---. 2001f. Katholiken, Antisemitismus und Ökumene. In: Clemens August Graf von Galen: Menschenrechte, Widerstand, Euthanasie, Neubeginn, 53–70.
---. 2001g. Katholiken, Juden und Ökumene. In: Clemens August Graf von Galen: Menschenrechte - Widerstand - Euthanasie - Neubeginn, 53–70.
---. 2001h. Religiöser Wandel im Generationenwechsel. In: Forschungen und Forschungsberichte, 183–190.

2000

Damberg, Wilhelm. 2000a. An der Jahrhundertwende. In: Im Aufbruch gelähmt?: die deutschen Katholiken an der Jahrhundertwende, 9–24.
---. 2000b. Von der acies ordinata zum Dienst an der Welt: Vorgeschichte und Rezeption des II. Vatikanischen Konzils im Bistum Münster. In: Die deutschsprachigen Länder und das II. Vatikanum, 169–184.
---. 2000c. Revolution und Katholizismus in Preußen 1848. Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 19: 65–78.
---. 2000d. Von Köln nach Münster: Bistumsgrenzen und niederrheinischer Katholizismus im 19. Jahrhundert. In: Köln und die Niederrheinlande in ihren historischen Raumbeziehungen: (15. - 20. Jahrhundert) ; (zugleich: Jahresgabe der Niederrhein-Akademie und des Vereins zur Erhaltung des Xantener Domes e.V. zum Jahr 2000), 383–391.
Damberg, Wilhelm, Annette Drees, Thomas Großbölting, Claudia Hiepel, Markus Köster, Antonius Liedhegener, Sabine Mecking, u. a. 2000. Konfession und Cleavages im 19. Jahrhundert: ein Erklärungsmodell zur regionalen Entstehung des katholischen Milieus in Deutschland. Historisches Jahrbuch 120: 358–395.

1999

Damberg, Wilhelm. 1999a. Kirche, Katholiken und Revolution in Westfalen 1848/1849. Westfälische Forschungen 49: 349–370.
---. 1999b. Einige Beobachtungen zur kirchengeschichtlichen Entwicklung der nachkonziliaren Zeit und die Bedeutung der „kritischen Gruppen“. Freckenhorster Kreis: Informationen, Nr. 102: 4–17.
---. 1999c. Heinrich Tenhumberg (1915-1979). Zeitgeschichte in Lebensbildern 9: 135–148.
---. 1999d. Kampmann, Jürgen: Von der altpreußischen Provinzial- zur westfälischen Landeskirche (1945 - 1953). Die Verselbständigung und Neuordnung der evangelischen Kirche von Westfalen. Jahrbuch für westfälische Kirchengeschichte 93: 272–276.
---. 1999e. Bildung und Auflösung des katholischen Milieus. In: „Gebt Zeugnis von eurer Hoffnung“: 93. Deutscher Katholikentag, 10.6. - 14.6.1998 in Mainz ; Dokumentation ; [150 Jahre Katholikentage], 515–525.
---. 1999f. Bildung und Auflösung des katholischen Milieus. In: Zeitzeichen: 150 Jahre Deutsche Katholikentage 1848-1998, 127–138.
---. 1999g. Vereine, Bünde, Pfarrgemeinde: zur Sozialgeschichte des katholischen Milieus und des Bundes Neudeutschland im 20. Jahrhundert. Hirschberg 52: 465–473.
---. 1999h. Kritiker Adenauers aus dem Katholizismus. In: Adenauer und die Kirchen, 149–163.

1998

Damberg, Wilhelm. 1998a. Freitag, Werner: Heiliger Bischof und moderne Zeiten. Die Verehrung des heiligen Ludger im Bistum Münster. Theologische Revue 94: 525.
---. 1998b. Katholische Jugend 1930-1960: zwischen liturgischer Altargemeinschaft und Berufsverband ; das Beispiel des Bistums Münster; Teil II: 1945 - 1960. In: Jugend vor einer Welt in Trümmern: Erfahrungen und Verhältnisse der Jugend zwischen Hitler- und Nachkriegsdeutschland, 31–48.
---. 1998c. Kirche im Wandel?: Klerus und Laien, Seelsorge und gesellschaftlicher Wandel im 20. Jahrhundert. In: ZUsammenKUNFT: Beruf in der Kirche - Chancen, Grenzen, Perspektiven ; [Dokumentation des ersten Forums der Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten], 17–27.
---. 1998d. Radikal katholische Laien an die Front!: Beobachtungen zur Idee und Wirkungsgeschichte der Katholischen Aktion. In: Siegerin in Trümmern: die Rolle der katholischen Kirche in der deutschen Nachkriegsgesellschaft, 142–160.
---. 1998e. Katholiken, Juden und Ökumene. In: Clemens August Graf von Galen: Menschenrechte - Widerstand - Euthanasie - Neubeginn, 53–70.
---. 1998f. Die Katholische Landjugendbewegung im zeitgeschichtlichen Kontext: eine Ergänzung zu dem Beitrag von Wilhelm Wissing. In: Jugend vor einer Welt in Trümmern: Erfahrungen und Verhältnisse der Jugend zwischen Hitler- und Nachkriegsdeutschland, 65–70.
---. 1998g. Geschichte des Bistums Münster: 1802 - 1998. Geschichte des Bistums Münster. Bd. 5. Münster: Dialogverl.
---. 1998h. Van voorbeelden en schrikbeelden: over de relatie tussen het Nederlandse en het Duitse katholicisme in de negentiende en twintigste eeuw. Trajecta 7, Nr. 4: 319–338.
---. 1998i. Bernd Feldhaus und die „Katholische Gesellschaft für Kirche und Demokratie“ (1968-1972). Westfälische Forschungen 48: 117–125.

1997

Damberg, Wilhelm. 1997a. Kaufmann, Franz-Xaver; Zingerle, Arnold (Hrsg.): Vatikanum II und Modernisierung: historische, theologische und soziologische Perspektiven. Theologische Revue 93: 493.
---. 1997b. Doering-Manteuffel, Anselm; Nowak, Kurt (Hrsg.): Kirchliche Zeitgeschichte, Urteilsbildung und Methoden. Theologische Revue 93: 292.
---. 1997c. Liturgie und Welt: der soziale und gesellschaftliche Rahmen des liturgischen Lebens im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. In: Zwischen römischer Einheitsliturgie und diözesaner Eigenverantwortung: Gottesdienst im Bistum Münster, 167–188.
---. 1997d. Das Spätmittelalter: Wandel eines Epochenbildes und Konsequenzen für die Reformationsdeutung von Joseph Lortz. Historisches Jahrbuch 117, Nr. 1: 168–180.
---. 1997e. Konzil und politischer Wandel: Johannes XXIII., John F. Kennedy und das Godesberger Programm. Orientierung 61, Nr. 23/24: 253–258.
---. 1997f. Koenen, Andreas: Der Fall Carl Schmitt. Theologische Revue 93: 295.
---. 1997g. Die Große Prozession in Münster: das Verhältnis von Katholizismus und Nationalsozialismus 1933-1936. In: Das Dritte Reich im Fest: Führermythos, Feierlaune und Verweigerung in Westfalen, 1933-1945; [Begleitbuch zur Wanderausstellung des Westfälischen Museumsamtes LWL, Münster „Alle sollen fröhlich sein! Das “Dritte Reich„ im Fest“], 195–200.
---. 1997h. Abschied vom Milieu?: Katholizismus im Bistum Münster und in den Niederlanden 1945 - 1980. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Bd. 79. Paderborn [u.a.]: Schöningh.

1996

Damberg, Wilhelm. 1996a. Die Säkularisierung des Schulwesens im Beispiel der Bekenntnisschule in Westfalen 1906 - 1968. In: Politische Zäsuren und gesellschaftlicher Wandel im 20. Jahrhundert: regionale und vergleichende Perspektiven, 631–647.
---. 1996b. Pastorale Strategien im Bistum Münster nach 1945. In: Forum zum Forum: Beiträge der Akademie Franz-Hitze-Haus zum Diözesanforum Münster ; [Dokumentation], 631–647.

1995

Damberg, Wilhelm. 1995. Gabriel, Karl: Christentum zwischen Tradition und Postmoderne. Theologische Revue 91: 141.

1994

Damberg, Wilhelm. 1994. Katholizismus und Antisemitismus in Westfalen: Ein Desiderat. In: Verdrängung und Vernichtung der Juden in Westfalen: [Vorträge einer Tagung vom 15. bis 17. Februar 1993 in Münster], 44–61.

1993

Damberg, Wilhelm. 1993a. Katholiken zwischen Tradition und Moderne: das katholische Milieu als Forschungsaufgabe; Arbeitskreis für kirchliche Zeitgeschichte Münster, Westfalen. Westfälische Forschungen 43: 588–654.
---. 1993b. Gesellschaftlicher Wandel und pastorale Planung: Das Bistum Münster und die Synoden von 1897, 1924, 1936 und 1958. In: Das Bistum Münster, 13–57.
---. 1993c. Geschichte des Bistums Münster in der Neuzeit. In: Imagination des Unsichtbaren: 1200 Jahre bildende Kunst im Bistum Münster : Ausstellung des Westfälischen Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte, Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Münster, 13. Juni bis 31. Oktober 1993, 1:38–69.
---. 1993d. Bischof von Galen, die münsterische Synode von 1936 und der Wandel pastoraler Planung im 20. Jahrhundert. In: Clemens August Graf von Galen: neue Forschungen zum Leben und Wirken des Bischofs von Münster, 297–325.
---. 1993e. Doering-Manteuffel, Anselm; Kaiser, Jochen-Christoph (Hrsg.): Christentum und politische Verantwortung. Theologische Revue 89: 498–500.
---. 1993f. Kirchengeschichte zwischen Demokratie und Diktatur: Georg Schreiber und Joseph Lortz in Münster 1933 - 1950. In: Theologische Fakultäten im Nationalsozialismus, 145–167.
---. 1993g. Loth, Wilfried (Hrsg.): Deuterscher Katholizismus im Umbruch zur Moderne. Theologische Revue 89: 241–244.
---. 1993h. Conzemius, Victor; Greschat, Martin; Kocher, Hermann (Hrsg.): Die Zeit nach 1945 als Thema kirchlicher Zeitgeschichte. Theologische Revue 89: 316.

1992

Damberg, Wilhelm. 1992a. Katholizismus im Umbruch: Beobachtungen zur Geschichte des Bistums Münster in den 40er und 50er Jahren. In: Ecclesia monasteriensis: Beiträge zur Kirchengeschichte und religiösen Volkskunde Westfalens : Festschrift für Alois Schröer zum 85. Geburtstag, dargeboten von Kollegen, Freunden und Schülern, 385–403.
---. 1992b. Kirchliche Zeitgeschichte Westfalens, der Schweiz, Belgiens und der Niederlande: das katholische Beispiel. Westfälische Forschungen 42: 445–465.
---. 1992c. Das Bistum Münster im 19./20. Jahrhundert. In: Das Bistum Münster, 1:32–47.
---. 1992d. Die Gemeinden und das  Bistum. In: Das Bistum Münster, 5:34–40.

1991

Damberg, Wilhelm. 1991a. [Konferenzbericht zu] Zweite Tagung des Arbeitskreises zur Geschichte der Religionspädagogik im Religionspädagogischen Institut Loccum: 28. - 30. November 1990. Kirchliche Zeitgeschichte 4: 353.
---. 1991b. Gauly, Thomas M.: Kirche und Politik in der Bundesrepublik Deutschland. Theologische Revue 87: 403–406.

1990

Damberg, Wilhelm. 1990. Altermatt, [Urs]: Katholizismus und Moderne. Theologische Revue 86: 477–479.

1987

Damberg, Wilhelm. 1987. Der Oldenburger Kreuzkampf und Westfalen. In: Zur Sache - das Kreuz!: Untersuchungen zur Geschichte des Konflikts um Kreuz und Lutherbild in den Schulen Oldenburgs, zur Wirkungsgeschichte eine Massenprotests und zum Problem nationalsozialistischer Herrschaft in einer agrarisch-katholischen Region, 379–387.

1986

Damberg, Wilhelm. 1986. Der Kampf um die Schulen in Westfalen 1933 - 1945. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Bd. 43. Mainz: Matthias-Grünewald-Verlag.

Publikationen in der Hochschulbibliographie