RUB » CERES » Personen
en

Vertretung der Professur für Religionswissenschaft (Prof. Dr. Volkhard Krech)
Alumnus der "Global Young Faculty", einer Initiative des Mercator Research Center Ruhr, der Stiftung Mercator und der Universitätsallianz Ruhr

Sprechstunden

donnerstags, 14:00–14:30 Uhr (nur nach Anmeldung per E-Mail);
in der vorlesungsfreien Zeit: nach Vereinbarung

Bitte geben Sie Ihre Matr.-Nr. an.

Forschungsgebiete

Martin Radermacher ist Vertretungsprofessor für Religionswissenschaft am Centrum für Religionswissenschaftliche Studien (CERES) der Ruhr-Universität Bochum und befasst sich in seiner laufenden Forschung mit religiösen Atmosphären am Beispiel katholischer Jugendinitiativen im deutschsprachigen Raum. Er ist Mitherausgeber und Autor des ersten deutschsprachigen religionswissenschaftlichen Handbuchs zum globalen Evangelikalismus (Transcript 2017), Gründungsmitglied und Co-Sprecher des DVRW-Arbeitskreises „Evangelikale, pentekostale und charismatische Bewegungen“ und Alumnus der „Global Young Faculty“ (Mercator Research Center Ruhr). Nach einem Studium der Kultur- und Sozialanthropologie sowie Allgemeinen Religionswissenschaft an der Universität Münster (2007–2010) promovierte er am Münsteraner Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft zu evangelikalen Fitness- und Diätprogrammen in den USA („devotionale Fitness“) (2010–2014). Während eines Forschungsaufenthaltes in den USA war er mit dem Department of Religion (Prof.’in Courtney Bender) der Columbia University, New York, affiliiert (2011), wo die Dissertation ebenfalls betreut und begutachtet wurde.

Akademische Laufbahn

seit 01/2015 Post-Doc-Projekt „Atmospheres.Matter: Katholische Jugendinitiativen in Deutschland – Wandel durch Atmosphäre?"

10/2010–07/2014: Promotion am Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft der WWU Münster; Abschluss: Dr. phil.

09/2011–12/2011: Forschungs- und Studienaufenthalt an der Columbia University, New York, Department of Religion (Prof. Dr. Courtney Bender).

10/2007–09/2010: Studium der Kultur- und Sozialanthropologie sowie der Allgemeinen Religionswissenschaft an der WWU Münster; Abschluss: Zwei-Fach-Bachelor of Arts.

Beruflicher Werdegang

seit 04/2018: Vertretung der Professur für Religionswissenschaft (Prof. Dr. Volkhard Krech) am CERES, Ruhr-Universität Bochum.

01/2015–03/2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am CERES, Ruhr-Universität Bochum.

10/2014–12/2014: Wissenschaftliche Hilfskraft am Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

01/2011–03/2014: Wissenschaftliche Hilfskraft am Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

04/2009–12/2010: Studentische Hilfskraft am Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Mitgliedschaften und Aktivitäten

seit 11/2014: Gründungsmitglied und Sprecher des Arbeitskreises „Evangelikale, Pentekostale und Charismatische Bewegungen“ der DVRW.

seit 10/2012: Mitglied der International Society for the Sociology of Religion (ISSR).

seit 09/2012: Mitglied der European Society for the Study of Western Esotericism (ESSWE).

seit 08/2011: Mitglied des Religionswissenschaftlichen Medien- und Informationsdienstes (REMID); Vorstandsmitglied 09/2014–09/2017

seit 04/2011: Mitglied der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft (DVRW).

Gutachtertätigkeit

Zeitschrift für junge Religionswissenschaft (ZjR)

Entangled Religions (ER)

SoSe 2019

Vorlesung (BA): Einführung in die Religionswissenschaft (CERES, Bochum)
Seminar (MA): Calvinismus im Spiegel der modernen Soziologie (CERES, Bochum)
Seminar (BA): Evangelikale Fitness in den USA
Lehrforschung (BA): Zwischen Bilderflut und Bildersturm: Zur Rolle von Bildern in Religion und Gesellschaft. Zur „Bilderfrage“ in der römischen und frühchristlichen Religion (mit Patrick Krüger) (CERES, Bochum)

WiSe 2018/19

Vorlesung (BA): Einführung in die Religionswissenschaft (CERES, Bochum)
Blockseminar (BA): Von Olympia bis Yoga (CERES, Bochum)
Seminar (MA): Berger und Luckmann über Religion (CERES, Bochum)
Seminar (MA): Einführung in Methoden der Bildanalyse (CERES, Bochum)
Seminar (BA): Erhebungsmethoden der empirischen Religionswissenschaft (Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft, Münster)

SoSe 2018

Vorlesung (BA): Einführung in die Religionswissenschaft (CERES, Bochum)
Blockseminar (BA): Von Olympia bis Yoga (CERES, Bochum)
Seminar (MA): Religion und Raum (CERES, Bochum)

WiSe 2017/18

Seminar (MA): Einführung in Methoden der Bildanalyse (mit Judith Stander) (CERES, Bochum)
Seminar (BA): Einführung in Methoden der empirischen und historischen Religionsforschung (mit Jonna Mäder) (CERES, Bochum)
Seminar (BA): Erhebungsmethoden der empirischen Religionswissenschaft (Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft, Münster)

SoSe 2017

Seminar (MA): Zur Ambivalenz der Bilder in Kunst und Religion (CERES, Bochum)
Seminar (BA): Einführung in die empirische und historische Religionsforschung (mit Jonna Mäder) (CERES, Bochum)

WiSe 2016/17

Seminar (BA): Erhebungsmethoden der empirischen Religionswissenschaft (Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft, Münster)
Seminar (BA): Einführung in die empirische und historische Religionsforschung (mit Jonna Mäder) (CERES, Bochum)

SoSe 2016

Blockseminar (MA): Von Olympia bis Yoga: Sportliche Religionen und religiöser Sport (CERES, Bochum)
Seminar (BA): Einführung in die qualitative Religionsforschung (CERES, Bochum)

WiSe 2015/16

Seminar (MA): Religion und/im Museum (mit Sabrina Weiß) (CERES, Bochum)
Seminar (BA): Raum, Körper, Religion (CERES, Bochum)

SoSe 2015

Seminar: Einführung in die qualitative Religionsforschung (CERES, Ruhr-Universität Bochum)
Lehrforschung: Devotionale Fitness (CERES, Ruhr-Universität Bochum)

WiSe 2014

Blockseminar: Devotionale Fitness im evangelikalen Christentum Nordamerikas (CERES, Ruhr-Universität Bochum)

SoSe 2014

Seminar: Raum, Religion und Körper (Religionswissenschaftliches Institut, Universität Leipzig)

SoSe 2013

Seminar: Devotionale Fitness im evangelikalen Christentum Nordamerikas (Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft, Universität Münster)

SoSe 2012

Lehrforschungsprojekt: „100 Jahre Religionswissenschaft“ – Festschrift (mit J. Stander) (Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft, Universität Münster)

SoSe 2011

Seminar: Esoterik als religionswissenschaftliches Forschungsfeld (mit M. Möller) (Seminar für Allgemeine Religionswissenschaft, Universität Münster)