RUB » CERES » Personen
en

2018

Zagańczyk-Neufeld, Agnieszka. 2018a. Religiöse Sekten als abweichende Gemeinschaften: die Chlysty in Russland bis 1905. Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 66, Nr. 3 (1. Oktober): 391–417. doi:10.25162/JGO-2018-0013, https://doi.org/10.25162/JGO-2018-0013.
---. 2018b. Andersdenken in Russland: ein interdisziplinärer Beitrag zur Relevanz von inakomyslie. Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 66, Nr. 3 (1. Oktober): 383–390. doi:10.25162/jgo-2018-0012, https://doi.org/10.25162/jgo-2018-0012.

2017

Zagańczyk-Neufeld, Agnieszka. 2017. GIS und Geschichte Osteuropas – ein Arbeitsbericht. Gehalten auf: Digimet 2017, 26. September, B. https://lisa.gerda-henkel-stiftung.de/digimet_2017_lehre_und_ausbildung_der_geschichtswissenschaft_im_digitalen_zeitalter?nav_id=7348.

2016

Zagańczyk-Neufeld, Agnieszka. 2016. Gerechtigkeit und gerechte Herrschaft in vergleichender Perspektive (15.-17. Jahrhundert): Tagungsbericht Gerechtigkeit und gerechte Herrschaft in vergleichender Perspektive (15.-17. Jahr-hundert). 11.05.2016–13.05.2016, München. H-Net 2016 (8. Oktober). https://www.researchgate.net/publication/311242554_Gerechtigkeit_und_gerechte_Herrschaft_in_vergleichender_Perspektive_15-17_Jahrhundert_Conference_Report.

2015

Zagańczyk-Neufeld, Agnieszka. 2015. Antisemitismus in Polen 1968. Interaktionen zwischen Partei und Gesellschaft, 30. Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 63, Nr. 2: 309–310.

2014

Zagańczyk-Neufeld, Agnieszka. 2014. Die geglückte Revolution: das Politische und der Umbruch in Polen 1976 - 1997. Paderborn: Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum.

2013

Zagańczyk-Neufeld, Agnieszka. 2013a. Vollnhals, Clemens (Hrsg.): Jahre des Umbruchs. Friedliche Revolution in der DDR und Transition in Ostmitteleuropa. Göttingen 2011. Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 62, Nr. 4: 701–704.
---. 2013b. Stedman Jones, Gareth: Das Kommunistische Manifest von Karl Marx und Friedrich Engels. Einführung, Text, Kommentar, München: C.H.Beck 2012. Sehepunkte 13, Nr. 2. http://www.sehepunkte.de/2013/02/21900.html.
---. 2013c. Sabrow, Martin: 1989 und die Rolle der Gewalt. Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 62, Nr. 4: 701–704. http://www.recensio.net/rezensionen/zeitschriften/zeitschrift-fur-ostmitteleuropa-forschung-zfo/62-2013/4/ReviewMonograph654322747.
---. 2013d. Ulica cioci Oli. Z dziejów jednej rewolucjonistki. Frankfurt/Oder. https://www.pol-int.org/de/node/215#r395.
---. 2013e. Inna Rzeczpospolita jest możliwa! Widma przeszłości, wizje przyszłości. Frankfurt/Oder. https://www.pol-int.org/pl/publikacje/inna-rzeczpospolita-jest-mozliwa-widma-przeszlosci-wizje.
---. 2013f. Der Begriff des Politischen in Polen 1976 - 1997. Inter finitimos 11: 177–182.

2012

Zagańczyk-Neufeld, Agnieszka. 2012a. Zivilgesellschaft oder Eliten-Demokratie?: Protestkultur in Polen: zivilgesellschaftlicher Ansatz und neopositivistischer Diskurs. In: Legitimation und Protest: gesellschaftliche Unruhe in Polen, Ostdeutschland und anderen Transformationsländern nach 1989, 247–262.
---. 2012b. Koncesjonowany nacjonalizm. Zjednoczenie Patriotyczne Grunwald 1980-1990. Frankfurt/Oder. https://www.pol-int.org/de/node/250#r2585.
---. 2012c. PZPR jako machina władzy. Frankfurt/Oder. https://www.pol-int.org/de/node/130#r436.

2011

Zagańczyk-Neufeld, Agnieszka. 2011a. Obertreis, Julia; Stephan, Anke (Hrsg.): Erinnerungen nach der Wende. Oral History und (post)sozialistische Gesellschaften / Remembering after the Fall of Communism. Oral History and (Post-)Socialist Societies. Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 60, Nr. 1: 105–107.
---. 2011b. Polen: oppositionelle Geschichtsschreibung in der Volksrepublik (1976-1989). Potsdam. http://docupedia.de/zg/Polen_-_Kommentar.

2009

Zagańczyk-Neufeld, Agnieszka. 2009. Die hegemoniale Diskurstheorie als ein neuer theoretischer Ansatz für die Osteuropaforschung. Diskurs 5, Nr. 1: 38–45.

Publikationen in der Hochschulbibliographie

Mitglied des Research Departments von CERES RD