RUB » CERES » Nachwuchsförderung » RUB Research School
en

RUB Research School

rub_research_school_logo.png Die RUB Research School ist die campusweite Graduiertenschule für alle Promovierenden an der Ruhr-Universität Bochum. Sie unterstützt junge Forscher/innen aller Fakultäten das Beste aus ihrer Promotion zu machen – sowohl inner- als auch außerhalb der akademischen Welt. Sie hilft Doktorand/innen beim Erwerb neuer Fertigkeiten, dem Netzwerken in einer interdisziplinären Community und bei der Finanzierung internationaler Forschung.

Doktorand/innen erhalten ein individuelles Trainingsprogramm aus fachbezogenen und fachübergreifenden Veranstaltungen. Zusätzlich können Kurse, die wertvolle Schlüsselqualifikationen vermitteln, absolviert werden. Diese Mischung ist so auf die eigentliche Forschungsarbeit abgestimmt, dass sich diese nicht verzögert. Promovierende können dadurch innerhalb des festgelegten Zeitraums ein höheres Maß an persönlicher Qualifikation erwerben. Außerdem berät die Research School bei der Planung und Finanzierung von Promotionen; wenn nötig in einem vertraulichen Gespräch.

Unter den elf thematischen Schwerpunkten der RUB Research School wird auch der Themenkomplex "Religion und Säkularisierung" untersucht. Nähere Informationen auf der Website der Research School.